Casino News – Tropicana Las Vegas wird abgerissen

Casino News – Tropicana Las Vegas wird abgerissen

Das Tropicana Las Vegas wird am 2. April seine Pforten schließen. Zwei Tage vor dem 67. Jahrestag. Das ikonische Casino wird für ein Baseballstadion abgerissen.

Die Oakland Athletics ziehen nach Las Vegas. Damit sich die Las Vegas A’s in Sin City zu Hause fühlen, gibt es ein neues Stadion. Geplant sind 33.000 Sitzplätze, rund $1,5 Milliarden soll das Projekt kosten. Gebaut wird auf rund 9 Hektar, der Spatenstich soll 2025 erfolgen.

Bis dahin muss das Tropicana abgerissen werden. Das legendäre Resort ist ein Relikt aus der Zeit der Rat Pack-Ära. Mit $15 Millionen Baukosten ($162,65 Mio nach heutiger Zeit) war es damals das teuerste Casino in Las Vegas. Am 4. April 1957 wurden die ersten Gäste empfangen.

Nun wurde das Schließungsdatum annonciert. Auf Twitter teilte Las Vegas Locally ein internes Schreiben, dort wurde der 2. April genannt. Rund 700 Arbeitsplätze sind von der Schließung betroffen.

Confirmed.

„We are now able to officially announce that Bally’s is moving forward with the next steps necessary to make the Tropicana Las Vegas site the brand-new home of the Athletics, a Major League Baseball team… Our expected closing date is April 2, 2024…“ pic.twitter.com/v3N37TCnzT

— Las Vegas Locally 🌴 (@LasVegasLocally) January 29, 2024

Author: Timothy Henderson