Phil-Collins-Show, Jazz-Night und in den Konzert-Pausen an den Roulette-Tisch

Phil-Collins-Show, Jazz-Night und in den Konzert-Pausen an den Roulette-Tisch

Mit der Eröffnung der Spielbank Hamburg 1978 hat das Glück Einzug in unsere schöne Hansestadt gefunden. Heute, über 45 Jahre später, ist die Spielbank fester Bestandteil des Nachtlebens und bietet über das klassische Glücksspiel hinaus viele kulturelle Programmpunkte.

Vom Kino bis zur Lesung, von der Salsa Night bis zum LIVE-Konzert stehen auch zum Jahresende wieder viele Highlights im Veranstaltungskalender des klassizistischen Gebäudes am Stephansplatz!

04. November 2023: Jazz Night

Schon zum dritten Mal dabei: die Hamburger Kombination „Grammophon“ (©Grammophon)

Aller guten Dinge sind bekanntermaßen drei: Und so freut sich die Hamburger Kombination „Grammophon“ bereits zum dritten Mal, zur Jazz Night in der REDBLACK Lounge des Casino Esplanade gastieren zu dürfen.

Bekannte Popsongs werden dabei in kreativen Arrangements vereint und lassen das Genre „Jazz“ ganz individuell und in frischem Gewand daherkommen.

Tickets gibt es hier.

18. November 2023: Back to the ’70s, back to the ‘80s

Von „Downtown“ gibt es am 18.11. Gute Laune im Best-Of-Format (©Downtown Live Music)

Gute Laune im Best-Of-Format: So oder so ähnlich lässt sich die norddeutsche Band „DOWNTOWN“ wohl im Kurzformat beschreiben.

Den Blick auf die 70er- und 80er-Jahre gerichtet, dürft ihr euch auf eine ausgelassene Feier mit Pink Floyd, Ram Jam, Roxette und vielen weiteren Größen dieser Jahrzehnte freuen!

Tickets gibt es hier.

02. Dezember 2023: True Collins

Eine Reminiszenz an Phil Collins: „True Collins“ (©Jan Hendrik Boer)

Premierenzeit im Casino Esplanade: Mit „True Collins“ ist erstmals Europas größte und originalgetreueste Phil Collins Show zu Gast am Stephansplatz.

Mit im Gepäck? Alle großen Hits aus der Collins Schmiede: „Another day in paradise“, „In the air tonight“ und natürlich die Genesis-Klassiker „Mama“, „Invisible Touch“ und „Land of confusion“.

Tickets gibt es hier.

16. Dezember 2023: Die Sinatra Story

Jens Sörensen kommt am 16.12. mit der „Sinatra-Story“ in die Spielbank Hamburg (©Maren Schmidt)

Zweifelsohne hat Frank Sinatra Kultstatus erreicht – und mit der „Sinatra-Story“ bringt Jens Sörensen eine musikalisch-biographische Zeitreise durch das bewegte Leben des wohl größten Entertainers der Musikgeschichte auf die Bühne!

Lässig mit den Fingern schnippend, über die Bühne swingend und selbstverständlich flirtend wie einst „Old blue eyes“, erwarten euch von „Come fly with me“ bis „New York, New York“ alle Klassiker einer echten Legende.

Tickets gibt es hier.

31. Dezember 2023: Silvester in der Spielbank

Zu Silvester gibt es im Casino Esplanade wieder eine besonders berauschende Party (©stock.adobe.com )

Zum Jahresabschluss dürft ihr euch im Casino Esplanade nochmal auf eine besonders berauschende Silvesternacht freuen!

Großes Sektbuffet, die original „Heiße Ecke“ vom Kiez und viele weitere Programmpunkte lassen euch dabei einen der wohl glamourösesten Jahreswechsel der Stadt erleben.

Bitte beachten:

Für diese außerordentlich gefragte Veranstaltung gibt es erstmalig keine Abendkasse, die Tickets erhaltet ihr ausschließlich im Online-Vorverkauf.

Tickets gibt es hier.

Weitergehende Informationen zu allen Terminen erhaltet ihr regelmäßig auf den sozialen Medien der Spielbank Hamburg und natürlich unter www.spielbank-hamburg.de.

Glücksspiel kann süchtig machen. Zutritt zu allen Häusern ab 18 Jahren. Es herrscht Ausweispflicht. Ein Hilfstelefon zum Thema Glücksspielsucht ist unter 0800/1372700 kostenlos eingerichtet. Weitere Hilfe gibt es unter bzga.de.

Interessanter Artikel?

Author: Timothy Henderson