Spielbank Bad Kötzting wird neuer Exklusivpartner der Straubing Tigers

Spielbank Bad Kötzting wird neuer Exklusivpartner der Straubing Tigers

Schon seit 2021 zählt die Spielbank Bad Kötzting zu den Premiumpartnern des niederbayerischen Erstliga-Clubs. Ab der Spielzeit 2023/24 baut das staatliche Unternehmen das Engagement bei den Straubing Tigers aus. Die Spielbank Bad Kötzting bietet das klassische Automatenspiel, aber auch Roulette, Black Jack und Poker an. Zudem können sich Gäste dort an der Bar mit kühlen Getränken und im Restaurant mit köstlichen Speisen stärken. 

„Ich möchte mich an dieser Stelle recht herzlich für die gute Zusammenarbeit mit dem Spielbank-Direktor Andreas Weigert bedanken. Wir waren gestern mit der ganzen Mannschaft in der Spielbank Bad Kötzting zu einem Team-Event eingeladen und hatten alle zusammen großen Spaß. Vielen Dank an Herrn Weigert für die gelungene Organisation“, so Gaby Sennebogen, Geschäftsführerin der Straubing Tigers.

Andreas Weigert, Direktor der Spielbank Bad Kötzting: „Auch ich bedanke mich sehr herzlich für den Besuch der Mannschaft und der Vereinsführung in unserer Spielbank. Die Tigers waren eine echte Bereicherung des gestrigen Spielabends und haben für eine tolle Stimmung gesorgt. Besonders beeindruckt hat mich die Idee der Mannschaft, ihre Einsätze zusammenzulegen und als Team gemeinsam zu spielen. Da merkt man sofort, dass der Teamgeist passt und ein ausgeprägter Zusammenhalt innerhalb der Mannschaft existiert. Gemeinsam gewinnen und verlieren, gemeinsam jubeln und sich bei Bedarf wieder zusammen hochziehen. Ein starkes Team!“ 

Author: Timothy Henderson